Migranten offenbaren nach Wahl Demokratiedefizite

Sachsen Migrantenbeiräte befürchten angesichts der Kommunalwahlergebnisse eine Zunahme von Diskriminierung und Ausgrenzung, so berichtet die Leipziger Volkszeitung.   Dazu erklärt Carsten Hütter, sicherheitspolitischer Sprecher:   „Da hat die Asylindustrie wieder ganze Arbeit geleistet, indem sie die Migrantenbeiräte in Sachsen offen gegen die demokratisch gewählten Kommunalabgeordneten hetzen lässt. Noch ist kein neuer Kreis- oder …

Weiterlesen …

Wirtschaft entzieht CDU-Regierung das Vertrauen

Deutschland sei nur bei Strompreisen, Steuern und Bürokratie Spitze. Die Regierung habe das Vertrauen verspielt sagt der BDI. Das berichtet die FAZ. Mario Beger, wirtschaftspolitischer Sprecher, kommentiert: „Dass der BDI so deutliche Worte findet, verwundert mich nicht. Die Wirtschaft kann nicht ewig wachsen. Die nächste Rezession wird kommen, nur ist Deutschland nicht darauf vorbereitet. Die CDU-SPD-Regierung hat die sprudelnden Steuern zum …

Weiterlesen …

Demokratieverständnis bei den Studenten der Hochschule für Bildende Künste (HfBK) Dresden? - Fehlanzeige!

Studenten der HfBK haben seit Mittwoch,29. Mai, vormittags die Hochschulbibliothek besetzt. Der Grund für den Protest: Leiterin Barbara Lenk hatte für die Kommunalwahl in Meißen als Parteilose auf der Liste der AfD kandidiert. Das allein genügte, um den antidemokratischen Protest loszutreten. "Die Besetzung soll auch in der Nacht fortbestehen“, meldet die DNN am 29. Mai. MdB Detlev Spangenberg, Vorsitzender des AfD-Kreisverbandes Meißen, für den …

Weiterlesen …

AfD erhält das Mandat für eine neue Politik im Landkreis Meißen

Der Kreisverband Meißen hat, wie alle Kreisverbände in Sachsen, die Bürger überzeugen können, dass die AfD mit den Ergebnissen der Kommunalwahl vom 26. Mai eine wirkliche Alternative für Sachsen und damit für Deutschland ist. Die Ergebnisse sind überwältigend. Grundsätzlich ist die AfD die Nummer 2 in der Parteienlandschaft, in vielen Orten wurde die AfD sogar stärkste Partei. In allen Gemeinden, in denen die AfD mit Kandidaten angetreten ist, …

Weiterlesen …

AfD aus dem Stand auf 18,9 Prozent und stärkste Partei in Meißen

„Wir haben Geschichte geschrieben! Niemals gab es eine Fraktion im Meißner Rathaus, die auf Anhieb zur stärksten Kraft wurde. Es sah sogar bis kurz vor Auszählung der Briefwahl noch so aus, dass wir acht Mandate stellen, nun sind wir mit fünf Sitzen dennoch die stärkste Fraktion im Stadtrat. An der AfD wird in Meißen kein Weg vorbeiführen. Wir werden neue Wege gehen, transparent und frei von Lobbyismus. Wir stellen uns aber auch keiner …

Weiterlesen …

Meißner Gespräche: Lösungsansätze zur Fachkräftesicherung ohne Masseneinwanderung

AfD-Landtagskandidat Thomas Kiste startet Auftakt der Meißner Gespräche mit Chefredakteur der Blauen Narzisse Felix Menzel „Fachkräftesicherung ohne Masseneinwanderung“ lautete das Thema der ersten Folge der „Meißner Gespräche“. Initiator dieser interessanten Reihe ist Thomas Kirste, der Meißner AfD-Direktkandidat für den Sächsischen Landtag. Kirste hatte Felix Menzel, Medienwissenschaften und Betriebswirt und Chefredakteur der „Blaue Narzisse“ …

Weiterlesen …

Pressemitteilung: AfD-Kandidat Heiko Weder stellt Strafanzeige gegen unbekannt wegen Wahlfälschung

Die Sächsische Zeitung, Lokalausgabe Meißen, vom 22.05. sowie die Dresdner Neuesten Nachrichten vom 21.05. berichten von einer Bürgerin bzw. einem Ehepaar, denen vonseiten der Meißner Stadtverwaltung ein vorab ausgefüllter Stimmzettel für die Briefwahl zugegangen sei. Dort seien bereits alle drei Kreuze beim Stadtratskandidaten Heiko Weder gemacht worden. Hierzu erklärt Heiko Weder, Listenplatz 7 des AfD-Wahlvorschlags für die Meißner …

Weiterlesen …

Landtag verweigert Zustimmung zum Antifa-Verbot – linker Terror verharmlost

Die AfD-Fraktion stellte in der heutigen Landtagsdebatte den Antrag "Antifaschistische Aktion" (Antifa) verbieten und die staatliche Förderung von Linksextremisten beenden“. Dazu erklärt Carsten Hütter, sicherheitspolitischer Sprecher:   „Die AfD-Fraktion will mit dem Antrag ein Verbot der Antifa-Gruppierungen erreichen und die staatliche Förderung von Linksextremisten beenden.   Unser Antrag fordert u.a.:   Der Staat ist verpflichtet, gegen …

Weiterlesen …

AfD-Wahlhelfer in Leipzig feige angegriffen

In Leipzig hat es einen Angriff auf zwei Wahlhelfer der AfD gegeben. Einem 61-jährigen Mann sei dabei Pfefferspray ins Gesicht gesprüht worden. Zudem seien am Auto des Geschädigten die Scheiben eingeworfen und die Reifen zerstochen worden, berichtet der MDR. Carsten Hütter, sicherheitspolitischer Sprecher, kommentiert: „Es ist kaum noch zu leugnen: Die AfD ist das Hauptziel von Gewalt und Sachbeschädigung im aktuellen Wahlkampf. Es ist völlig …

Weiterlesen …

Unser Sachse für Brüssel in Riesa

Maximilian Krah - der AfD Kandidat für das EU Parlament auf Wahlkampftour „Europa der Vaterländer“ hieß das Thema der Veranstaltung der AfD am 17.Mai in Riesa. Der Kandidat zur Europawahl Dr. Maximilian Krah kam dazu extra von einer anderen Wahlkampfveranstaltung in Königstein in die Elbestadt. Inzwischen referierte der Vorsitzende des Kreisverbandes Meißen, MdB Detlev Spangenberg über geschichtliche Hintergründe und räumte mit einigen …

Weiterlesen …

Unser Service für Journalisten

Ansprechpartner:

Detlev Spangenberg
geschaeftsstelle@afdmeissen.de

AfD Geschäftsstelle Meißen

Kreisverband Meißen

Geschäftsstelle
Ansprechpartner: Brigga Pöschl
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Mittwoch 9 - 12 Uhr
Donnerstag 12 - 15 Uhr
 
Tel. 03521/4921828
Fax. 03521/4921829

AfD Bürgerbüro Meißen
MdB Detlev Spangenberg
Ansprechpartner: Ines Hartdorf
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Montag  9 - 15 Uhr
Dienstag 9 - 15 Uhr
 
Tel. 03521 / 4921827
Email: detlev.spangenberg.wk04@bundestag.de
 
AfD Bürgerbüro Großenhain
MdL Mario Beger
Dresdner Straße 7
01558 Großenhain

Öffnungszeiten:
Montag       10 - 12 / 14 - 18 Uhr
Dienstag      10 - 12 / 14 - 18 Uhr
Donnerstag  10 - 12 / 14 - 18 Uhr
Freitag        10 - 14 Uhr

Tel. 03522 / 5596 187
Fax: 03522 / 5596 287
Email: buergerbuero.grh@afdmeissen.de
 
AfD Bürgerbüro Riesa
MdL Carsten Hütter
Lange Straße 25
01587 Riesa

Öffnungszeiten:
Dienstag     16 - 18 Uhr
Donnerstag  16 - 18 Uhr

Tel. 0178 / 5459503
Email: carsten.huetter@slt.sachsen.de


Zitate

Wer an den Dingen der Stadt keinen Anteil nimmt, ist kein stiller, sondern ein schlechter Bürger.

Perikles (um 500 - 429 v. Chr.), athenischer Politiker

Nimm die Dinge nicht so, wie sie dein Beleidiger beurteilt oder von dir beurteilt haben will; sieh diesselben vielmehr so an, wie sie in Wirklichkeit sind!

Marc Aurel (121-180 n. Chr.)

Eine falsche Lehre läßt sich nicht widerlegen, denn sie ruht ja auf der Überzeugung, daß das Falsche wahr sei. Aber das Gegenteil kann, darf und muß man wiederholt aussprechen.

Johann Wolfgang von Goethe

Welche Regierung die beste sei ? Diejenige, die uns lehrt, uns selbst zu regieren.

 

Johann Wolfgang von Goethe

Veranstaltungen

27.06.2019 (Donnerstag)

Meißner Gespräche mit Frau Dr. Bettina Gruber am 27.06.19 um 19:00 im Sportcasino Weinböhla, Spitzgrundstraße 23, Weinböhla zum Thema "Warum die Ideologie unbegrenzter Zuwanderung weder moralisch noch human ist. Argumente für die politische Diskussion"

Kreisverband Meißen

02.07.2019 (Dienstag)

Mitgliederversammlung mit Wahlparty / Dankeschönveranstaltung am 02.07.19 um 18:00 in Meißen

Kreisverband Meißen

09.07.2019 (Dienstag)

Wahlforum zur Landtagswahl 2019 am 09.07.19 um 19:00 in Großenhain, Alberttreff, Am Marstall 1- Podiumsdiskussion mit den Direktkandidaten des Wahlkreis 38 Direktkandidat der AfD - Mario Beger Veranstalter: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

Kreisverband Meißen

18.07.2019 (Donnerstag)

Stammtisch Spansberg am 18.07.2019 um 19:00

Kreisverband Meißen

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung