Februar 2016

Rückgang der Übernachtungszahlen in Dresden für 2015 - Berichterstattung zum Fremdenverkehr in Dresden wird zur Agitation gegen protestierende Bürger

Rückgang der Übernachtungszahlen in Dresden für 2015 - Berichterstattung zum Fremdenverkehr in Dresden wird zur Agitation gegen protestierende Bürger Zahlreichen Medienberichten zufolge sollen durch die PEGIDA-Demonstrationen im Jahr 2015 der Fremdenverkehr und die Übernachtungszahlen in Dresden zurückgegangen sein. So verwendet die Geschäftsführerin der „Dresden Marketing GmbH“, Bettina Bunge, den Begriff „PEGIDA-Effekt“, um einen Rückgang von …

Weiterlesen …

Justizminister Maas nimmt Justitia die Augenbinde ab-Vorfälle in Bautzen DNN vom 03.02.2016 Seite3

Justizminister Maas nimmt Justitia die Augenbinde ab-Vorfälle in Bautzen DNN vom 03.02.2016 Seite3 Ist das nun Borniertheit, Dummheit oder Hilflosigkeit, die den Justizminister Haas dazu bringt voller Hass auf Andersdenkende zu zeigen. Politiker wie Herr Maas sind ein ernst zu nehmendes Problem für einen Rechtsstaat. Wenn der oberste Justizvertreter eine ganze Partei mit in Sippenhaft nimmt für Aktionen, die nicht von dieser Partei ausgehen, wenn …

Weiterlesen …

AfD-Bürgerbüro in Meißen

AfD Buergerbuero Meissen

AfD-Bürgerbüro in Meißen   Die Landtagsabgeordneten Mario Beger und Detlev Spangenberg haben ein weiteres Bürgerbüro am Roßmarkt 3 in 01662 Meißen eröffnet.   Die Öffnungszeiten sind:   Sprechzeiten Büro MdL Detlev Spangenberg Dienstag: 11 – 18 Uhr, Tel.: 03521/4921828 Fax: 03521/4921829   Sprechzeiten Büro MdL Mario Beger Donnerstag: 10 – 18 Uhr Tel.: 03521/4921827 Fax: 03521/4921829

Weiterlesen …

Erneuter Anschlag auf AfD-Bürgerbüro in Oschatz Strafanzeige wurde gestellt

Erneuter Anschlag auf AfD-Bürgerbüro in Oschatz Strafanzeige wurde gestellt   Am 16.02.16 stellten Mitarbeiter des Polizeireviers Oschatz fest, dass das Schild des AfD-Kreisverbandes Nordsachsen, Bürgerbüro Oschatz, mit Graffiti beschmiert war. Außerdem fand der Bürgerbüro-Mitarbeiter vor dem Eingang einen abgelegten Hundekothaufen vor. Dazu erklärt Detlev Spangenberg, MdL: Dies ist wiedermal Ausdruck der absoluten Hilflosigkeit unserer …

Weiterlesen …

Wohnungslosigkeit bekämpfen! AfD-Fraktion stimmt Antrag der Linken zu

Wohnungslosigkeit bekämpfen! AfD-Fraktion stimmt Antrag der Linken zu   Zum Antrag „Wohnungslosigkeit im Freistaat Sachsen – Einführung eines Sächsischen Wohnungsnotfallberichts“ erklärt das AfD-Landtagsmitglied, Detlev Spangenberg:   „Das Recht auf eigenen Wohnraum ist unabdingbar. Jeder Mensch benötigt Rückzugsraum und Privatsphäre. Keine Wohnung zu haben, ist weitaus schlimmer als beispielsweise arbeitslos zu sein. In Sachsen gibt es laut …

Weiterlesen …

Wie war`s in Köln vormals so schön, mit Multi Kulti so bequem.

Wie war`s in Köln vormals so schön, mit Multi Kulti so bequem. man lobte sich und rühmte sich und ließ den Verstand weit hinter sich. Mehr Fremde müssen in das Land - dann sind wir all Orts anerkannt. Die Multi Kulti Hochkultur, bringt wirklich frohe Menschen hervor. Wie ist das Stadtbild doch so schön, wenn wir so bunte Menschen sehen. Mit Vielfalt dieser lieben Fremden soll unser fades Leben enden. Nun kam Sylvester 2015 - da ließen sich die …

Weiterlesen …

Die Angst geht um

Die Angst geht um Die Nervosität der etablierten Parteien nimmt täglich in dem Maße zu, wie die Wahltermine näher kommen . Nun wird aufgeboten, was das Zeug hält, um den Erfolg der AfD zu verlangsamen, denn: An ein Stoppen-Können der AfD glauben selbst die Optimisten unter unseren politischen Gegnern nicht. Da wird eine Aussage zu einem Schießbefehl an der Grenze erfunden, rechtsextreme Tendenzen in der AfD beschworen und alte Kamellen von …

Weiterlesen …

9. Anschlag auf Bürgerbüro der AFD in Oschatz

Der nunmehr 9. Anschlag erfolgte in der Nacht vom 28.01.16 zum 29.01.2016 in Oschatz auf das gemeinsame Bürgerbüro des KV Nordsachsen der AFD und des MdL Detlev Spangenberg. Mit Farbe wurden die Fenster und die Außenansicht verschandelt. Dazu MdL Spangenberg: Es ist der wiederholte und sinnlose Versuch unserer demokratiefeindlichen Gegner den Erfolg der AFD in Deutschland zu verlangsamen. Diese und ähnliche Vorfälle müssen alle Menschen die …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung