Oktober 2017

Der AfD-Kreisverband Meißen begrüßt den Schritt des Sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU) von seinem Amt zurückzutreten

Der AfD-Kreisverband Meißen begrüßt den Schritt des Sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU) von seinem Amt zurückzutreten. Damit ist er der erste deutsche Politiker von Rang, der außer Lippenbekenntnissen auch persönlich die Konsequenz aus dem Wählervotum der Bundestagswahl vom 24. September zieht. Dafür gebührt ihm Respekt. Und auch Dank für die von ihm geleistete Arbeit auf verschiedenen Stationen seiner Karriere im Freistaat. …

Weiterlesen …

Haß in Demokratie verpackt: Chef von Friedrichstadt-Palast Berlin, Berndt Schmidt, stigmatisiert Andersdenkende

06.10.17 Berliner Zeitung: Eine Meldung, die aufhorchen läßt: Der Chef des bekannten Unterhaltungshauses „Friedrichstadtpalast“ in Berlin benutzt seine Stellung, um Menschen, die nicht seiner politischen Überzeugung entsprechen, von seinem Veranstaltungshaus fernzuhalten. So erklärt dieser, daß er Wähler und Mitglieder der AfD nicht in seinem Hause sehen will, sie sollen sich hier nicht wohlfühlen. Das Geschichtsbewußtsein dieses Herrn ist …

Weiterlesen …

Das Niveau der „Dresdner Neuesten Nachrichten“(DNN) sinkt weiter -30.09.17 Seite 2

Unter dem Namen „Speaker's Corner“ bringt die Zeitung „DNN“, eine mittelmäßige und insgesamt einseitig ausgerichtete Glosse von einem Wladimir Kaminer heraus, die offenbar das vorrangige Ziel verfolgt, bestimmte Ansichten und politische Meinungen zu diffamieren und Mitglieder und Wähler der AfD herabzusetzen. So werden hier die AfD und ihre Wähler als „Dumpfbacken“ bezeichnet, die es in jedem Land Europas gebe. Allerding findet er nichts dabei, …

Weiterlesen …

MdB Spangenberg kritisiert Angriff auf Abgeordnetenbüro von Marian Wendt in Eilenburg

Laut Zeitungsmeldung demolierte vergangenen Donnerstag am Tage, gegen 14 Uhr, ein Unbekannter die Eingangstüre zum Bürgerbüro des wiedergewählten CDU-Bundestagsabgeordneten Marian Wendt, in Eilenburg. Dabei Schlug der Täter die Glasscheibe der Tür mit einem schweren Eisengitter ein. Dazu Detlev Spangenberg, AfD-Landtagsabgeordneter und frisch gewählter Abgeordneter im Bundestag: Es ist zu hoffen, daß die Angaben von Zeugen zur Ergreifung des …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung