AfD- Stadtratsfraktion Meißen fordert: Kornhaus retten! Eigentümer in Verantwortung nehmen!

Mit einem Beschlussantrag im Meißner Stadtrat will die Meißner AfD-Fraktion den Eigentümer des Kornhauses in Verantwortung nehmen, umgehend mit der Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes auf der Albrechtsburg zu beginnen. Hintergrund ist der zunehmende Verfall des historisch wertvollen Bauwerks, welches zum Ensemble der Albrechtsburg Meißen als Wiege Sachsens gehört. Im Jahr 2005 wurde das Kornhaus von der SEEG Meißen an private Investoren …

Weiterlesen …

MdB Barbara Benkstein: B169 kann endlich ausgebaut werden!

Als direkt gewählte Meißner Bundestagsabgeordnete haben mich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger bei Gesprächen und im Rahmen einer Postkartenaktion des Wirtschaftsforums Riesa nach dem Stand des Aus- und Weiterbaus der B 169 zwischen Riesa und der Anschlussstelle Döbeln-Nord (BAB 14) gefragt. Auf meine Einzelfrage als Abgeordnete antwortete mir der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Oliver Luksic: "Das …

Weiterlesen …

Ignoranz der Leistung -Deutsche haben einfach nur Glück

Im Kommentar des Markus Decker DNN kommentiert dieser die Flüchtlingspolitik. Er sieht hier eine Wende hin zur Brutalisierung, weil einige Staaten diese derzeitige Politik nicht mehr mittragen wollen und massiv dagegen vorgehen. Herr Decker meint, man könne das internationale Flüchtlingsrecht nicht einfach aussetzen. Die Menschen, die auf Grund der aktuellen Flüchtlingspolitik verpflichtet werden, für andere, völlig fremde Menschen …

Weiterlesen …

Deutsche Kriegspolitik – Die Spirale der gefährlichen Dummheit dreht sich weiter - Kriegsberichterstatter erhalten 2 komplette Seiten in der o.g. Ausgabe der DNN vom 12./13.08.23.

Was sagt uns das? Ist das die Fortsetzung einer gefährlichen dummen Politik, vertreten durch die Regierungsparteien und der CDU? Es kann nicht anders gesehen werden. Im Stile einer Wehrmachtsberichterstattung werden Militärberichte kommentiert, die die direkte Teilnahme Deutschlands an diesem Krieg als normal erscheinen lassen sollen. Diese gefährliche Politik, sich ohne Not in einen Krieg einzubringen, der nicht unser Krieg ist, ist nicht zu …

Weiterlesen …

Die verlogenen Wahlkampfsprüche der sogenannten demokratischen Parteien – DNN vom 09.08.2023

SPD und CDU als Neo - Nazis? Dieses Bild müßte man jetzt vor sich haben, wenn man die markigen Äußerungen von SPD -Innenministerin Nancy Faser hört, die mit ganzer Härte gegen ausländische Clan Mitglieder vorgehen will oder die Äußerungen von Sachsens Innenminister Armin Schuster CDU, der auf einmal Grenzkontrollen fordert. Ähnliche oder gleiche Forderungen der AfD waren bisher die Ausgeburt von Anti - Demokraten, der Rechtsaußen, der Neo - Nazis …

Weiterlesen …

Schluss mit der Genderpolitik der Regierung - unsere Kinder sollen frei von rot-grüner Ideologie aufwachsen!

Mit einer Banneraktion haben wir am 31. Juli auf die unsägliche „Gender“-Politik der Bundes- und Landesregierung aufmerksam gemacht. Allen die sich diesen Unbill in Meißen entgegengestellt haben, allen die uns ihr Wohlwollen zahlreich aus den Autos und bei persönlichen Gesprächen bekundet haben, herzlichen Dank! Unsere Kinder sind unsere Zukunft - und die lassen wir uns nicht durch die rot-grüne Schmuddeltruppe vergiften.

Weiterlesen …

Volksentscheide statt Gesinnungskontrolle!

Mit einer Kleinen Anfrage (Drs. 7/13853) hat der kulturpolitische Sprecher der sächsischen AfD-Fraktion, Thomas Kirste, herausgefunden, dass von 2019 bis 2023 insgesamt 308.182,44 € an die Amadeu Antonio Stiftung fließen dürften. Darüber hinaus kostet das „Demokratiezentrum“ im Sozialministerium jedes Jahr rund drei Millionen Euro. Dazu erklärt Kirste: „Wir wünschen uns alle eine Stärkung der Demokratie. Unsere Bürger sollten regelmäßig die …

Weiterlesen …

Rot-grüne Genderideologie stoppen!

Unser Familienbild besteht aus Vater, Mutter und Kindern. Es gibt biologisch nur zwei Geschlechter. Das Projekt "Schule der Vielfalt" versucht genau das Gegenteil in die Kinderköpfe einzupflanzen. In Bayern wurden schon vierjährige mit Transsexualität konfrontiert, in Nordrhein-Westfalen in der sechsten Klasse für Geschlechtsumwandlungen geworben. Im grün regierten Hannover sollten sogar Sexräume in Kitas eingerichtet werden. Dagegen stemmen wir …

Weiterlesen …

Fakten zur Corona-Politik der Landesregierung: Meißner Kliniken zu weniger als 10 Prozent ausgelastet

Die drei Elblandkliniken des Landkreises Meißen verzeichneten zum Corona-Jahr 2022 keine Überlastung mit Covid-19-Patienten: Wie eine Anfrage des Meißner AfD-Kreisrates Thomas Kirste an den Meißner Landrat Ralf Hänsel ergab, lag die Auslastung sämtlicher Kliniken im Jahresschnitt weit unter zehn Prozent. Einzig im März 2022 wurde ein Höchstwert von 10,56 Prozent stationär behandelter Covid-19-Patienten im Vergleich zur Planbettenzahl erreicht. …

Weiterlesen …

„Nicht Eure Zuständigkeit!“ - Meißner Landrat verweigerte Kreistag Diskussion über geplante Rüstungsfabrik in Großenhain

Ein Antrag der AfD-Fraktion gegen den Bau einer umstrittenen Rüstungsfabrik in Großenhain darf im Meißner Kreistag nicht diskutiert werden: „Unzulässig“ sei der AfD-Antrag und die Verhandlungsgegenstände fielen „nicht in die Zuständigkeit des Kreistages“, urteilte der Meißner Landrat Ralf Hänsel (CDU) eigenmächtig in einem Schreiben von Ende Mai an den Vorstand der AfD-Fraktion. In ihrem Antrag hatten die beiden AfD-Kreisräte Thomas Kirste und …

Weiterlesen …

AfD Geschäftsstelle Meißen

Kreisverband Meißen

Geschäftsstelle
Ansprechpartner: Brigga Pöschl
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Mittwoch   16 - 18 Uhr
Donnerstag 9 - 14 Uhr
oder nach Vereinbarung
 
Tel. 03521/4921828
Fax. 03521/4921829

AfD Bürgerbüro Meißen
MdB Barbara Lenk
Ansprechpartner: Katrin Schindler
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Montag    10 - 14 Uhr
Mittwoch  14 - 18 Uhr
 
Tel. 03521 / 4921828
Email: barbara.lenk.ma04@bundestag.de
 
AfD Bürgerbüro Meißen
MdL Rene Hein
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Freitag 10 - 18 Uhr
 
Tel. 03521 / 4921828
Email: rene.hein@afdmeissen.de
 
AfD Bürgerbüro Großenhain
MdL Mario Beger
Dresdner Straße 7
01558 Großenhain

Öffnungszeiten:
Montag        10 - 18 Uhr
Dienstag      10 - 18 Uhr
Mittwoch      geschlossen
Donnerstag  10 - 18 Uhr
Freitag         geschlossen

Tel.  03522 / 5596 187
Email: buergerbuero.grh@gmail.com
 
AfD Bürgerbüro Riesa
Bürgerbüro Carsten Hütter MdL
Lange Straße 25
01587 Riesa
 
Öffnungszeiten:
Montag        8 - 18 Uhr
Dienstag      8 - 18 Uhr
Mittwoch:     geschlossen
Donnerstag   8 - 18 Uhr
Freitag         8 - 18 Uhr

Für Sie vor Ort: Büroleiter Ute Heine, Enrico Barth
Tel. 0174 / 3249608
Tel. 03525 / 7719652
Email: buergerbuero-riesa@afdsachsen.de
 
AfD Bürgerbüro Riesa
Bürgerbüro Barbara Lenk MdB
Lange Straße 25
01587 Riesa
 
Öffnungszeiten:
Montag        9 - 12 Uhr
Dienstag      9 - 12 Uhr
Mittwoch:     geschlossen
Donnerstag   9 - 12 Uhr
Freitag         9 - 12 Uhr

Ansprechpartner: Enrico Barth
Tel. 03525 / 5689355
Email: barbara.lenk.ma03@bundestag.de
 
AfD Wahlkreisbüro Meißen
Wahlkreisbüro Thomas Kirste MdL
Wilsdruffer Str. 38A
01662 Meißen

Öffnungszeiten:
Dienstag     14 - 18 Uhr
Donnerstag 14 - 18 Uhr
 
Email: thomas.kirste@afdmeissen.de
 
AfD Wahlkreisbüro Radebeul
Wahlkreisbüro Rene Hein MdL
Gartenstraße 36
01445 Radebeul

Öffnungszeiten:
Dienstag      13 - 17 Uhr
Mittwoch      13 - 17 Uhr   
Donnerstag   13 - 17 Uhr
 
Tel.    0351 / 30908279
Mobil: 0172 / 3503003
Email: rene.hein@slt.sachsen.de
 
AfD Bürgerbüro Lommatzsch
Bürgerbüro Barbara Lenk MdB und Carsten Hütter MdL
Meißner Platz 3
01623 Lommatzsch
 
Öffnungszeiten:
Montag          15 - 18 Uhr
Mittwoch:   13:30 - 18 Uhr
Freitag             9 - 14 Uhr


Veranstaltungen

27.05.2024 (Montag)

Infostand der Kandidaten für die Stadtratswahl in Gröditz am 27.05.24 von 9:30 bis 13:00 auf dem Markt in Gröditz

Kreisverband Meißen

Spaziergang für Frieden, für unsere Bürger und für unsere Heimat jeden Montag in Radebeul Ost. Beginn um 19:00 am Kulturbahnhof

Kreisverband Meißen

Infostand der Kandidaten für die Gemeinderatswahl in Zeithain am 27.05.24 von 10:00 bis 12:00 auf dem Dorfplatz in Röderau

Kreisverband Meißen

29.05.2024 (Mittwoch)

AfD-Stammtisch Gröditz am 29.05.24 um 19:00 im Sportlerheim Gröditz, Waldweg 3, 01609 Gröditz

Kreisverband Meißen

Infostand der AfD-Stadtratskandidaten Riesa am 29.05.24 von 10:00 - 12:00 auf dem Mannheimer Platz in Riesa

Kreisverband Meißen

30.05.2024 (Donnerstag)

Infostand der AfD-Stadtratskandidaten Lommatzsch am 30.05.24 von 10:00 - 12:00 auf dem Markt in Lommatzsch

Kreisverband Meißen

Infostand der AfD-Stadtratskandidaten Meißen am 30.05.24 von 10:00 - 16:00 in Meißen auf dem Wochenmarkt am Elbufer

Kreisverband Meißen

Infostand der AfD-Gemeinderatskandidaten Weinböhla am 30.05.24 von 9:00 - 12:00 auf dem Rathausplatz in Weinböhla

Kreisverband Meißen

31.05.2024 (Freitag)

Infostand der AfD-Stadtratskandidaten Coswig am 31.05.24 von 9:00 - 13:00 auf dem Wettinplatz in Coswig

Kreisverband Meißen

Infostand der AfD-Stadtratskandidaten Radebeul am 31.05.24 von 9:00 - 15:00 an der Hauptstraße in Radebeul-Ost

Kreisverband Meißen

Stammtisch Nossen mit AfD-Stadtratskandidatin Kati Hoffmann und Landtagsabgeordneten Thomas Kirste am 31.05.24 um 19:00 in der Gaststätte Splash, Gartenstr. 22, Nossen

Kreisverband Meißen

AfD-Stammtisch zu Fam.- und Frauenpolitik der AfD mit Stadt- und Kreistagskandidaten Jana Witschetzky und Petra Stoll und Ehrengästen am 31.05.24 um 18:00 im Due Amici, Wilsdruffer Str. 35, Meißen. Bitte um Anmeldung per E-Mail an afd@janawitschetzky.com

Kreisverband Meißen

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung