Akademisierungswahn: Wirtschaft bestätigt AfD-Politik

In Sachsen bleiben dieses Jahr viele Lehrstellen unbesetzt. Handwerks- und Maschinenbauverbände machen neben der Demographie vor allem den Akademisierungswahn verantwortlich. Zudem wären viele Jugendliche nicht ausreichend auf die berufliche Praxis vorbereitet. Ihnen fehle anwendbares Grundlagenwissen in Mathe und Physik. Mario Beger, wirtschaftspolitischer Sprecher, erklärt: „Seit Jahren prangern wir in Sachsen den Akademisierungswahn und die …

Weiterlesen …

PM DNN vom 11/12.August 2018 - Seite 4 - www.dnn.de/Region/Mitteldeutschland/200-Beamte-mehr-Sachsen-stockt-Personal-in-ueberfuellten-Gefaengnissen-auf

Die Situation im Justizvollzug hat sich massiv verschärft Deutschland ist Weltmeister beim Import von Kriminalität Angesichts überfüllter Gefängnisse begrüßt der sächsische Justizminister Gemkow (CDU) die Aufstockung der Stellenzahl im Justizvollzug. Das bedeutet aber auch in der Folge, dass wir viel mehr Steuermittel für eine Stellenausweitung ausgeben müssen, ohne dass die Verantwortlichen - wieder eindeutig die CDU und Rot-Rot-Grün - die …

Weiterlesen …

50 Jahre „Prager Frühling“ – Gedenken und Parallelen zur Gegenwart - Es gibt keine Diktatur mit menschlichem Antlitz!

Da jeder Vergleich „hinkt“, können wir die jetzige Situation in Deutschland auch nicht mit den Ereignissen in der CSSR vor 50 Jahren gleichsetzen. Die politische Konstellation war damals ebenfalls eine andere. Meine heutigen Überlegungen beleuchten das Geschehen vor einem halben Jahrhundert eher diametral. Am 5. Januar 1968 wurde Alexander Dubček Erster Sekretär der Kommunistischen Partei der Tschechoslowakei (KPC). Er war Idealist. Dubček hielt …

Weiterlesen …

Milde Urteile gegen kriminelle nicht-deutsche Jugendliche - DNN, vom 09. August 2018, Seite 12

Die „Bereicherung“ durch den Kriminalitätsimport nach Deutschland hält weiterhin unvermindert an. Bei den Menschen, die seit Jahren in Massen nach Deutschland kommen, handelt es sich angeblich um Verfolgte, die großes Leid durchlebten und angeblich keine Zukunft in ihren Heimatländern haben. Es sind allesamt hilfsbedürftige „Flüchtlinge“, so der allgemeine Sprachgebrauch der sogenannten Gutmenschen hier in Deutschland. All diese …

Weiterlesen …

Sächsische AfD-Politiker auf Osteuropa-Tour

Am Freitag, den 17. August 2018 bricht eine Delegation sächsischer AfD-Außen-, Sicherheits- und Europapolitiker um den Großenhainer Landtagsabgeordneten Mario Beger (u.a. Europapolitischer Sprecher der AfD-Landtagsfraktion), den Leipziger Bundestagsabgeordneten Christoph Neumann und André Barth, (Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Landtagsfraktion) zu einer 11tägigen Informationsreise nach Osteuropa auf. Zum Ziel und Inhalt der Reise …

Weiterlesen …

Ist eine weitere gewaltlose Revolution möglich?

Heute vor 57 Jahren begann der Bau der Mauer in Berlin. Vorausgegangen war Ulbrichts Lüge, dass niemand die Absicht hätte, eine solche zu errichten. Ebenso falsch war die DDR-Bezeichnung dafür, denn sie war nie ein ´antifaschistischer Schutzwall´, sondern die endgültige Gefangennahme der Bürger der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ). Die Errichtung dieser Grenzsicherungsanlagen sollte endlich der Abstimmungen mit den Füßen Einhalt gebieten. …

Weiterlesen …

CDU-geführte Regierung finanziert mit deutscher Sozialhilfe ganze Dörfer in Kleinasien!

Unter der Überschrift: „Das ganze Dorf lebt vom Geld aus Deutschland", berichtet die „Berliner Morgenpost aktuell über den Ort Rashdiye, in der Provinz Mardin im Südosten der Türkei.   Dazu erklärt der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende und OB-Kandidat für Meißen, Joachim Keiler:   „Das ganze Dorf lebt also von Geld aus Deutschland. Ein Bewohner wird zitiert, dass seine Cousins und andere Verwandten ‚eine Art Gehalt, also Sozialhilfe‘ …

Weiterlesen …

Keine Konsequenzen für „Bombardierung“ Meißens

MdL Sebastian Fischer (CDU) ordnet neue Volkspartei falsch ein Die SZ-Artikel „Haus für Vieles über Bomben-Motiv der Linksjugend entsetzt“ vom 2. August sowie der Beitrag vom 1. August mit dem Titel „Bomben auf Meißen“ zeigen sowohl die Doppelmoral der handelnden Personen als auch die mangelnde Konsequenz gegenüber gewalttätigen, hetzenden Radikalen. Das Spektrum der Reaktionen der Gutmenschen erstreckt sich von „Hilflosigkeit“ bis zum …

Weiterlesen …

Rassistische Morde gegen Weiße international ächten!

Südafrikas Präsident Ramaphosa hat aktuell weitere Verfassungsänderungen zur Beschleunigung einer entschädigungslosen Enteignung weißer Farmer angekündigt. Seine Partei ANC werde im parlamentarischen Prozess eine entsprechende Ergänzung erarbeiten, sagte Ramaphosa.   Dazu erklärt der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende und OB-Kandidat für Meißen, Dr. Joachim Keiler:   „Jeden Tag erfolgen brutale Überfälle auf die von Weißen betriebenen Farmen. …

Weiterlesen …

AfD Aktion - „Ja zum Diesel!“. MdL Mario Beger informiert dazu am nächsten Markttag

„Die Bundesregierung lässt die deutschen Bürger auch in punkto Diesel im Stich“, ist Mario Beger, der AfD Landtagsabgeordnete für Großenhain und Umgebung sicher. Zum Thema Diesel möchte er deshalb die Bürger seines Wahlkreises informieren. Aus diesem Grund macht am kommenden Dienstag das Wahlkampfmobil des AfD-Kreisverbandes Meißen von 10 bis 14 Uhr in Großenhain Station. Vor der „Löwen-Apotheke“ informiert der Wirtschaftspolitische Sprecher der …

Weiterlesen …

AfD Geschäftsstelle Meißen

Kreisverband Meißen

Geschäftsstelle
Ansprechpartner: Brigga Pöschl
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Mittwoch   16 - 18 Uhr
Donnerstag 9 - 14 Uhr
oder nach Vereinbarung
 
Tel. 03521/4921828
Fax. 03521/4921829

AfD Bürgerbüro Meißen
MdB Barbara Lenk
Ansprechpartner: Ines Hartdorf
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Montag   10 - 16 Uhr
Dienstag 10 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 18 Uhr
 
Tel. 03521 / 4921828
Email: barbara.lenk.ma04@bundestag.de
 
AfD Bürgerbüro Meißen
MdL Rene Hein
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Freitag 10 - 18 Uhr
 
Tel. 03521 / 4921828
Email: rene.hein@afdmeissen.de
 
AfD Bürgerbüro Großenhain
MdL Mario Beger
Dresdner Straße 7
01558 Großenhain

Öffnungszeiten:
Montag        10 - 18 Uhr
Dienstag      10 - 18 Uhr
Mittwoch      geschlossen
Donnerstag  10 - 18 Uhr
Freitag         geschlossen

Tel.  03522 / 5596 187
Email: buergerbuero.grh@gmail.com
 
AfD Bürgerbüro Riesa
Bürgerbüro Carsten Hütter MdL
Lange Straße 25
01587 Riesa
 
Öffnungszeiten:
Montag        8 - 18 Uhr
Dienstag      8 - 18 Uhr
Mittwoch:     geschlossen
Donnerstag   8 - 18 Uhr
Freitag         8 - 18 Uhr

Für Sie vor Ort: Büroleiter Enrico Barth, Ute Heine
Tel. 0174 / 3249608
Tel. 03525 / 7719652
Email: buergerbuero-riesa@afdsachsen.de
 
AfD Wahlkreisbüro Meißen
Wahlkreisbüro Thomas Kirste MdL
Wilsdruffer Str. 38A
01662 Meißen

Email: thomas.kirste@afdmeissen.de
 
AfD Wahlkreisbüro Radebeul
Wahlkreisbüro Rene Hein MdL
Gartenstraße 36
01445 Radebeul

Öffnungszeiten:
Dienstag      13 - 17 Uhr
Mittwoch      13 - 17 Uhr   
Donnerstag   13 - 17 Uhr
 
Tel.    0351 / 30908279
Mobil: 0172 / 3503003
Email: rene.hein@slt.sachsen.de
 
 


Veranstaltungen

01.07.2022 (Freitag)

Stammtisch der Regionalgruppe Radebeul am 01.07.2022 um 19:00 in Radebeul

Kreisverband Meißen

Büroeröffnung von MdB Barbara Lenk am Freitag den 01.07.22 um 18:00 in Riesa, Lange Straße 25, 01587 Riesa

Kreisverband Meißen

04.07.2022 (Montag)

Banneraktion am 04.07.22 von 18:30 - 19:00 am Brückenkopf linkselbisch in Meißen

Kreisverband Meißen

09.07.2022 (Samstag)

Landesparteitag der AfD Sachsen am 09.07.22 - 10.07.22 in Löbau

Kreisverband Meißen

10.07.2022 (Sonntag)

Landesparteitag der AfD Sachsen am 09.07.22 - 10.07.22 in Löbau

Kreisverband Meißen

11.07.2022 (Montag)

Stammtisch Meißen am 11.07.22 um 19:00 in Weinböhla

Kreisverband Meißen

18.07.2022 (Montag)

Banneraktion am 18.07.22 von 18:30 - 19:00 am Brückenkopf linkselbisch in Meißen

Kreisverband Meißen

21.07.2022 (Donnerstag)

Infostand am 21.07.22 17:00 - 19:00 auf dem Heinrichsplatz in Meißen

Kreisverband Meißen

Stammtisch Riesa am 21.07.2022 um 19:00 Uhr mit dem Gast Jan Zwerg, MdL und Generalsekretär: Thema des Abends: Erneuerbare Energien, Ort: Bürgerbüro, Lange Str. 25 in Riesa

Kreisverband Meißen

25.07.2022 (Montag)

Banneraktion am 25.07.22 von 18:30 - 19:00 am Brückenkopf linkselbisch in Meißen

Kreisverband Meißen

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung