Freiburger Polizei verhaftet mutmaßlichen Vergewaltiger und Mörder einer 19-jährigen Studentin

Während der Pressekonferenz über NTV am 03.12.2016 sparten die Ermittler von Polizei und Staatsanwaltschaft nicht mit dem Lob über ihre eigene, schnelle Aufklärungsarbeit. Jedoch von der Politik, wie auch nicht anders zu erwarten, war bei dieser Pressekonferenz weit und breit nichts zu hören. Wie auch! Ist die Tat doch das Resultat einer unkontrollierten Einreisepolitik der Regierungsparteien, unterstützt durch Linke und Grüne, die somit …

Weiterlesen …

Mathe-Abitur soll angeglichen werden -DNN vom 29.11.2016 Bundesländer erfüllen Forderung der AfD im Bereich Schule, Hochschule und Forschung

Wie schon so oft werden Forderungen der AfD erst zurückgewiesenen und dann klammheimlich als eigene Vorschläge wieder eingebracht. Dies war mit den Anträgen nach mehr Richtern, Lehrern, Polizisten, Reduzierung der Klassenstärken und vielen anderen Bereichen so. Nun wird wieder eine zentrale Forderung aus dem Programm der AfD umgesetzt, wenn sich die Vertreter der 16 Bundesländer in Dresden zur Umsetzung der gemeinsamen Abitur-Prüfung treffen. …

Weiterlesen …

Dresden kürzt bei Kultur, will aber Kulturhauptstadt 2025 werden

Dresden will europäische Kulturhauptstadt 2025 werden, eine Kulturmetropole ohne Kultur? Das könnte man annehmen, wenn man die Kürzungen der rot-grün-roten Mehrheit bei Philharmonie, Dresdner Musikfestspielen und Dresden Marketing Gesellschaft durch den Dresdner Stadtrat zur Kenntnis nimmt. Man muß sich nicht darüber wundern, wenn gerade diese Stadträte die klassische Kultur verhindern, ist es doch nicht die von ihnen gewünschte …

Weiterlesen …

Kabinett beschließt Förderung des sozialen Wohnungsbaus - zu Lasten des ländlichen Raumes

Laut mehrerer Medienberichte (u.a. DNN u. MoPo) fördert der Freistaat Sachsen wieder verstärkt den sozialen Wohnungsbau in Sachsen.   Dazu erklärt der wohnungspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Detlev Spangenberg:   „Erneut setzt die Staatsregierung ein falsches Signal, wenn sie damit einseitig die Förderung der Ballungsgebiete Dresden und Leipzig beschließt. Wie auch die  Kappungs- und Mietpreisbremse sind diese Instrumente  ein Grund dafür, …

Weiterlesen …

Angela Merkel kandidiert erneut für die Parteispitze und eine vierte Periode der Kanzlerschaft

Dazu der AfD-Landtagsabgeordnete Detlev Spangenberg: Angela Merkel steht für die politischen Leitlinien, die in den USA gerade abgewählt wurden. Man muß sich fragen, ob Angela Merkel an Realitätsferne oder Narzissmus leidet, ob die Union personell so ausgeblutet ist, daß sie keine Alternative zur Kanzlerin der Alternativlosigkeit finden kann.  Es erkennen immer mehr Menschen, daß Globalisierung, Vereinheitlichung, Aufbau von EU-Bürokratismus und …

Weiterlesen …

Donald Trump – Drei Erkenntnisse

1. Das amerikanische Volk hat auch nach Europa geschaut, speziell nach Deutschland und Schweden. Das ist übrigens nichts Neues, denn die Entwicklungen in Europa werden schon länger von vielen US-Amerikanern als warnendes Beispiel beobachtet und Prognosen erstellt, wann das erste europäische Land im völligen Chaos und Unregierbarkeit versinken wird. Deutsche Verhältnisse, der Weg in die Selbstaufgabe, zunehmende Destabilisierung bis hin zur Gefahr …

Weiterlesen …

Mit Bierflasche gegen die AfD - zerstörte Scheiben, Glas auf dem Gehweg

Der Abgeordnete im Rechtsstaat – Freiwild für Politchaoten - unter diesem Thema brachte die AfD Fraktion im sächsischen Landtag eine Debatte ein. Das dieses Thea nach wie vor höchste Priorität hat, beweisen die 2 Anschläge am 2.11.16 und 3.11.16 auf das Büro der AfD Landtagabgeordneten Mario Beger und Detlev Spangenberg im Meißen. Es sind die Kräfte, die durch Verharmlosung ihrer kriminellen Handlungen durch bestimmte politische Kräfte im Land …

Weiterlesen …

Haus & Grund Sachsen kritisiert Kürzungen bei der Richtlinie für Wohnraumförderung im Freistaat

Dazu der Landtagsabgeordnete und wohnungspolitische Sprecher der AfD-Fraktion Detlev Spangenberg: Die Statistik über die prozentuale Verteilung von Wohneigentum in Europa weist Deutschland den letzten Platz zu. In der Bundesrepublik bildet Sachsen von den Flächenländern das Schlußlicht. Diese Tatsachen bestätigt Staatsminister Ulbig gegenüber der Anfrage der AfD-Fraktion im Landtag. Unter diesem Aspekt ist die Rücknahme der Wohnraumförderung …

Weiterlesen …

„ Afrika darf nicht die besten Köpfe verlieren“ DNN vom 11.10.16 „ Ausgebildete Fachkräfte sollen in ihrer Heimat ihr Land aufbauen“

Erstaunlich oder auch nicht, wenn die CDU wieder einmal die Position der AfD übernimmt. Ausbilden ja, aber dann sollte man wieder in sein Heimatland zurückkehren, so die Kanzlerin. Dies waren vorher populistische Parolen und natürlich Fremdenfeindlichkeit der AfD. Nun ist das anders, getreu dem Spruch: Wenn zwei das gleicht tun, so ist das nicht dasselbe. Erstaunlicherweise sollen auch in Afrika die Grenzen besser geschützt werden, so jetzt die …

Weiterlesen …

Widerstand gegen die Demokratiefeinde DNN vom 10.10.2016

EU Präsident Schulz hat bis heute noch nicht begriffen, was Demokratie heißt. Leider muss man hier schon wieder Rosa Luxemburg zitieren, mit dem berühmten Satz…"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei – mögen sie noch so zahlreich sein – ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden“. Die Äußerungen von Schulz sind so absurd, daß man glauben muß sich verhört zu haben, wenn er sagt, die …

Weiterlesen …

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung