Vetternwirtschaft der Kenia-Koalition unerträglich!

Die Kleine Anfrage (Drs. 7/5511) des #AfD-Abgeordneten Thomas Kirste ergab, dass der Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. im Jahr 2019 eine Förderung in Höhe von 248.800 Euro erhielt. 2020 stieg die Summe auf 302.000 Euro. Brisant: Mitglied im Landesverband Soziokultur ist auch das linksradikale Zentrum „Conne Island“ aus #Leipzig. Zudem ist die Geschäftsführerin des Verbandes, Anne Pallas, die Ehefrau des #SPD-Landtagsabgeordneten Albrecht …

Weiterlesen …

AfD fordert: Schluss mit dem Lockdown

Wie geht es weiter? Ein Jahr, ein Jahr ohne Planung, ohne Perspektive. Für Gewerbetreibende, wie Arbeitnehmer, selbst Schüler. Planlos taumelt die Regierung von Woche zu Woche, vergisst aber nicht im Maskennebenerwerb etwas dazuzuverdienen. Allen die heute Gesicht gezeigt haben einen herzlichen Dank! Insbesondere auch an Barbara Lenk als Versammlungsleiterin und der Polizei, die einen problemlosen Ablauf gewährte. Thomas Kirste, MdL

Weiterlesen …

CDU-Politiker Kiesewetter fordert AfD Mitglieder auf, ihre Partei zu verlassen

Dass die CDU schon lange keine Partei mit demokratischen Grundsätzen mehr ist, dass sie sich in Richtung Multi-Kulti und auf die GRÜNEN zu bewegt hat, den staatsfeindlichen Linksterror hierzulande toleriert und sogar mit unterstützt, ist mittlerweile vielen bekannt. Der Aufruf des Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter an die AfD-Mitglieder ihre Partei zu verlassen, mit der Begründung, der Verfassungsschutz habe die AfD im Visier, offenbart …

Weiterlesen …

Fast 80% der Ermittlungsverfahren drehen sich um Linksextremismus. Warum tun Sie nichts, Herr Kretzschmer?

„Rechtsextremismus ist die größte Gefahr für unsere Demokratie.“ Das sind die Worte des sächsischen Ministerpräsidenten Michael #Kretschmer (CDU). Ins gleiche Horn bläst sein Innenminister Roland Wöller, der im „gewaltbereiten Rechtsextremismus“ die „größte gesellschaftliche und sicherheitspolitische Herausforderung im Freistaat Sachsen und in Deutschland“ sieht. Klar ist für uns: Wenn Extremisten, gleich welcher Couleur, Gewalttaten verüben, so …

Weiterlesen …

Carsten Hütter: Eine RAF 2.0 existiert

AfD-Bundesvorstand Carsten Hütter warnt eindringlich davor, dass Angriffe von Linksextremisten gegen Polizisten, Politiker und Wahlveranstaltungen in Leipzig, Berlin, Hamburg und anderswo kontinuierlich zunehmen. Das Vorgehen der Linksextremisten geschehe zunehmend strategisch planvoll, skrupellos und konspirativ. Es habe sich eine nächste Generation der RAF gebildet, eine RAF 2.0, so Hütter. Zu dem linksextremen Angriff in Leipzig-Connewitz …

Weiterlesen …

Landtagssondersitzung zum AfD-Antrag: Endlos-Lockdown beenden! von Altparteien komplett abgelehnt

## Bundestag beschließt gleichzeitig Verlängerung Lockdown bis 28.03.2021 ## # Volkswirtschaftlicher Schaden 3.500.000.000 € pro Woche # Die von CDU/SPD/GRÜNEN/LINKEN abgelehnten Forderungen im Überblick: 1. Sofortige Öffnung von Einzelhandel Gastronomie, Kultur- und Sporteinrichtungen 2. Aufhebung Maskenpflicht unter freiem Himmel 3. Ersetzung des »Inzidenzwert« durch seriöse Parameter zur Beurteilung der Gefährdungslage 4. Automatisierte und …

Weiterlesen …

Mit Schnelltests den „Lockdown“ beenden zu können ist ein Irrtum

Am heutigen Donnerstag stand auf der Tagesordnung des Bundestages ein Antrag der FDP-Fraktion: „Mit Corona-Selbsttest zurück in die Normalität“. Dazu sprach der Gesundheitspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Detlev Spangenberg. „Schnelltests oder Infektionsselbsttests gelten nicht als sicher aussagefähige Befunde. Ein positives Testergebnis muss immer durch einen PCR-Test überprüft werden. Ein Antikörper-Schnelltest kann negativ ausfallen, …

Weiterlesen …

Unglaublich! Deutsche SPD-Abgeordnete mit Migrationshintergrund beleidigt sechs Millionen Wähler und Ihre Familien in Deutschland

Das SPD-Vorstandsmitglied und Landtagsabgeordnete in Schleswig-Holstein, Serpil Midyatli, erdreistet sich, die AfD zu beschuldigen für die Morde in Hanau vor einem Jahr, verantwortlich zu sein. Damit trifft sie Millionen von Menschen, die als Mitglieder oder Wähler hinter unserer Partei stehen. Diese Borniertheit ist unerträglich; sie oder ihre Familie kommt zu uns, genießt alle demokratischen Freiheiten, persönliches Fortkommen und Wohlstand in …

Weiterlesen …

AfD Geschäftsstelle Meißen

Kreisverband Meißen

Geschäftsstelle
Ansprechpartner: Brigga Pöschl
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Donnerstag 9 - 14 Uhr
oder nach Vereinbarung
 
Tel. 03521/4921828
Fax. 03521/4921829

AfD Bürgerbüro Meißen
MdB Detlev Spangenberg
Ansprechpartner: Ines Hartdorf
Roßmarkt 3
01662 Meißen
 
Öffnungszeiten:
Montag   10 - 16 Uhr
Dienstag 10 - 16 Uhr
Mittwoch 10 - 16 Uhr
 
Tel. 03521 / 4921827
Email: detlev.spangenberg.wk04@bundestag.de
 
AfD Bürgerbüro Großenhain
MdL Mario Beger
Dresdner Straße 7
01558 Großenhain

Öffnungszeiten:
Montag        10 - 12 / 14 - 18 Uhr
Dienstag      10 - 12 / 14 - 18 Uhr
Mittwoch      10 - 14 Uhr   
Donnerstag  10 - 12 / 14 - 18 Uhr
Freitag         10 - 14 Uhr

Tel.  03522 / 5596 187
Fax: 03522 / 5596 287
Email: buergerbuero.grh@afdmeissen.de
 
AfD Bürgerbüro Riesa
Bürgerbüro Carsten Hütter MdL
Lange Straße 25
01587 Riesa
 
Öffnungszeiten:
Montag        9 - 15 Uhr
Dienstag      9 - 18 Uhr
Mittwoch:     Ruhetag
Donnerstag   9 - 18 Uhr
Freitag         9 - 15 Uhr

Für Sie vor Ort: Büroleiterin Bianca Stark
Tel. 0178 / 5459503
Tel. 03525 / 7719652
Email: zukunft@afdsachsen.de
 
AfD Wahlkreisbüro Meißen
Wahlkreisbüro Thomas Kirste MdL
Wilsdruffer Str. 38A
01662 Meißen

Tel.  0172 / 7916141
Email: thomas.kirste.ma02afd-fraktion-sachsen.de
 
AfD Wahlkreisbüro Radebeul
Wahlkreisbüro Rene Hein MdL
Gartenstraße 36
01445 Radebeul

Öffnungszeiten:
Dienstag      13 - 17 Uhr
Mittwoch      13 - 17 Uhr   
Donnerstag   13 - 17 Uhr
 
Tel.    0351 / 30908279
Mobil: 0172 / 3503003
Email: rene.hein@slt.sachsen.de
 
AfD Bürgerbüro Radebeul
Bürgerbüro Detlev Spangenberg MdB
Eduard-Bilz-Str. 33
01445 Radebeul

Öffnungszeiten:
Nach Vereinbarung
 
Tel.     030 227 78539
Email: detlev.spangenberg@bundestag.de
 


Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung